Haltungsturnen

Seit über zehn Jahren sind an Österreichs Schulen Haltungsturnlehrerinnen im Rahmen des BSP-Unterrichts im Einsatz.
Aufgrund der Tatsache, dass bereits bei Kindern im Grundschulalter Haltungsschäden auftreten, ist dieses Angebot sehr sinnvoll.

Ziel ist es, Haltungsschwächen zu erkennen, gezielte spielerische Übungen einzubauen und behandlungsbedürftige Kinder in ärztliche Betreuung zu führen.
Auch an unserer Volksschule in Aschach wird mit jeder Klasse 6-8 Wochen lang mit Frau Karin Friesenecker u.a. richtiges Sitzen, Stehen, Heben, Fußgymnsatik eingeübt.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

HTML-Tags sind nicht erlaubt.