Ganztagsschule (GTS)

Die schulische Tagesbetreuung ist eine der wichtigsten Maßnahmen innerhalb eines chancengerechten, qualitativ hochwerten Bildungssystems. Sie garantiert, dass jede/r Schüler/in optimal betreut wird, und unterstützt bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie.  Auch eine tage- und wochenweise Anmeldung ist möglich.
Im Rahmen der schulischen Tagesbetreuung werden die SchülerInnen an den Schultagen bis 16:00 Uhr von PädagogInnen begleitet.
Durch die Zusammenarbeit von Schule, Gemeinde und Elternverein entstand eine Betreuungseinrichtung, die zwei Räume umfasst. Nun gibt es genug Platz, um Schulaufgaben in Ruhe zu erledigen, während andere Kinder bereits am Gang und im Nebenzimmer spielen können. Den Kindern stehen vielfältige Möglichkeiten zur Verfügung, denn die Räume bieten Platz für Tische, Mal- und Bastelarbeiten und eine gemütliche Couch zum Faulenzen oder Lesen.

Bei der Hausübung werden die Kinder an jedem Nachmittag für jeweils eine Stunde von einer Lehrerin der VS Aschach betreut.
Ebenso betreut und beaufsichtigt werden die Kinder danach von Personen, die vom Hilfswerk Eferding angestellt wurden

.In diesem Schuljahr ist dies wieder das bewährte Team Ursula Melaun und Manuel Huber.

Manuel und Uschi

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

HTML-Tags sind nicht erlaubt.